Betreuungstätigkeiten

Selbstständige Betreuungskräfte üben die Betreuungstätigkeiten mit einem österreichischen Gewerbeschein als Personenbetreuer aus.

Standardgemäß werden von der Betreuungskraft folgende Betreuungstätigkeiten ausgeübt:

– Zubereitung von Mahlzeiten
– Vornahme von Besorgungen
– Reinigungstätigkeiten
– Durchführung von Hausarbeiten
– Durchführung von Botengängen
– Sorgetragung für ein gesundes Raumklima
– Betreuung von Pflanzen und Tieren
– Wäscheversorgung (Waschen, Bügeln, Ausbessern)
– Unterstützung bei der Lebensführung
– Gestaltung des Tagesablaufs
– Hilfestellung bei alltäglichen Verrichtungen
– Gesellschaft leisten
– Führen von Konversation
– Aufrechterhaltung gesellschaftlicher Kontakte
– Begleitung bei diversen Aktivitäten
– Führung des Haushaltsbuches mit Aufzeichnungen über für die betreute Person getätigte Ausgaben
– praktische Vorbereitung der betreuungsbedürftigen Person auf einen Ortswechsel
– Organisation von Personenbetreuung

Die Honorarhöhe, genauer Leistungsumfang, Kündigungsfrist, Zahlungskonditionen, und andere Bedingungen werden im Werkvertrag zwischen dem Klienten (oder seinem Vertreter) und der Betreuungskraft verankert.

Rufen Sie uns an unter: 0664 / 178 18 81
oder senden Sie uns formlos eine Email an: info@herz24.at
oder füllen Sie ein kurzes Anfrageformular aus.

Leistbar. Transparent. Professionell.

Ihr herz24.at Team